Teilnehmerstimmen zur Eutonie

Deine Ruhe hat mich anfangs nervös gemacht und ist mehr und mehr auf mich übergegangen. Dein Wissen und deine Authentizität sind super. Die Art, wie du alles vermittelst, ist angenehm und wohltuend -> wunderbar. Danke!

Jutta

Teilnehmerin Oasentage,

Hervorragende Mischung aus Körperarbeit, seelischer und spiritueller Stärkung. Sehr klare, aufmerksame, präsente, liebevolle Anleitung. Du hast die Atmosphäre kreiert, in der frau "sich lassen" konnte. Ein herzliches Danke für alles.

Teilnehmerin Oasentage,

Hallo Martina,
ich möchte mich noch einmal für den interessanten Tageskurs "Dem Rücken zuliebe/Rückenfaszien bedanken.

Ich habe mich danach soooo wohl gefühlt. Die Übungen haben mir so unglaublich gut getan, dass ich
a): die anschliessenden 8 Std. Arbeit ("Dauerlauf" im Gastronomie-Service") viel besser als sonst überstanden habe
b): ich nach der Arbeit gut und viel länger schlafen konnte.

Herzliche Grüße
Carmen N.

Teilnehmerin Samstagskurs,

Eutonie heißt für mich:
Entspannung, Selbstwahrnehmung, zur Ruhe kommen.
Ein liebevoller Umgang mit sich selbst.
Den eigenen Rhythmus finden, Tempo drosseln,
Achtsamkeit erfahren.

Teilnehmerin Bildungsurlaub,