5 x dienstags 19:15

Datum/Zeit
Date(s) - 18.02.2020
19:15 - 20:45

Veranstaltungsort
Kapitelhaus

Kategorien


Ausgeglichen im Leben stehen – mit Eutonie

Wenn Sie sich durch die Anforderungen Ihres Alltags belastet oder wenig mit
sich im Kontakt fühlen, wenn Sie gestresst sind und unter dauernder Anspan-
nung leiden, dann ist dieser Kurs die Chance, etwas daran zu ändern. Die
sanfte Körperarbeit der Eutonie hilft Ihnen, wieder zu sich zu kommen und
ausgeglichener im Leben zu stehen.
Übersetzt heißt das Wort Eutonie: Wohl-Spannung. Eutonie übt die Achtsam-
keit und lässt Sie Ihren Leib bewusst erleben. So können Sie schneller auf
Störungen reagieren und auch gezielt Anspannungen lösen. Die Übungen
wirken nicht nur auf der körperlichen Ebene, Geist und Seele sind mit einbe-
zogen. So kann Eutonie auch einen Raum für spirituelle Erfahrungen öffnen,
für innere Ruhe und Stille, dem Gefühl von Verbundenheit, für das Staunen
über das Wunder des Lebens.
In diesem Kurs lernen Sie grundlegende Übungsweisen der Eutonie kennen.
Sie werden mit Worten angeleitet in ruhiger Weise Ihren Körper zu erspüren
und zu bewegen. Naturmaterialien wie warme Kastanien- und Kirschkern-
säckchen, Filzbälle etc. unterstützen Sie dabei, Verspannungen zu lösen.
Das Prinzip, nichts muss – alles kann und darf sein‘ schafft Freiraum für das
eigene Forschen und Erleben.

Bitte mitbringen: Handtuch / Decke, warme, bequeme Kleidung und rutsch-
feste warme Socken

Beginn: Dienstag 18.02. bis 24.03. (5 Termine, immer dienstags, nicht am 3.3.!),
19.15 – 21.45 Uhr
Kapitelhaus, Domsheide 8, 28195 Bremen

Gebühr: ca. 35,- €

Veranstalter: katholische Erwachsenenbildung in Bremen

Anmeldung: 0421 3694-160, bildungswerk@bwkath.de