Eutonie und Spiritualität

Datum/Zeit
Date(s) - 01.04.2022 - 03.04.2022
17:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Haus St. Ansgar - Kloster Nütschau

Kategorien


01. – 03. April 2022 in Nütschau

Eutonie und Spiritualität – sich berühren lassen

Bildungshaus, Meditation, Tanz, Bewegung, Körper, Christl. Lebenskunst

Martina Kreß Dipl. Religionspädagogin, geistliche Begleiterin, zertifizierte Pädagogin und Therapeutin für Eutonie Gerda Alexander®,

Es sind kostbare Momente, wenn wir uns durch sinnliche Erlebnisse berührt, im Innersten angesprochen fühlen, wenn das gerade Erlebte etwas in uns zum Klingen bringt. Solch berührende Momente sind nicht „machbar“ – sie ereignen sich, sind Geschenk. Aber häufig fehlt uns auch der Sensus, die Zeit, der Raum, dieses Geschenk wahrzunehmen. In diesem Kurs begeben uns auf die Suche nach dem, was uns berühren will. Wir erleben unseren Leib als Resonanzraum für Schwingung und Stimmung. Und lassen uns beschenken von dem, was da ist – in der Begegnung mit uns selbst, der Natur, den Anderen und dem, was größer ist, als wir selbst …

Elemente: Angeleitete Übungen mit Eutonie Gerda Alexander®, Impulse, Zeit für persönliche Stille und Selbstreflexion, Begegnung und Austausch in der Gruppe. Gelegenheit zur Teilnahme an der Liturgie des Klosters.
Bitte bringen Sie bequeme, wärmende Hosenkleidung, warme Socken, eigenes Handtuch/Tuch als Unterlage mit.


Datum: Fr. 01.04.2022 14:30 Uhr – So. 03.04.2022 13:00 Uhr
Kosten: € 323,00


Preise

Die Preise für unsere Veranstaltungen und Seminare entnehmen Sie bitte dem Programm. Alle Preise sind Komplettpreise. Sie enthalten die jeweiligen Kosten für Übernachtung und Verpflegung sowie die Seminargebühr.
Im Jahr 2021 werden wir auf alle Aufenthalte eine Pauschale “Corona-Hilfe” von EUR 10,00 erbeten. Die Position erscheint automatisch und wir hoffen auf Ihre Solidarität in dieser kritischen Zeit.
Kinder, Jugendliche, Auszubildende und Studierende bis 27 Jahre sowie Ordensleute und Gäste mit geringem Einkommen zahlen einen ermäßigten Preis. Bitte sprechen Sie uns an.

Bei nur einer Übernachtung erheben wir einen Aufschlag von € 8,00 – ab 01.01.2022 € 10,00. Bei Doppelzimmer-Belegung gewähren wir einen Nachlass von € 6,00 pro Tag und Person. Nicht eingenommene Mahlzeiten werden nicht erstattet. Ebenso berechtigt eine spätere An- oder frühere Abreise nicht zu einer Ermäßigung.

Die im Programmheft angegebenen Preise decken nur ca. 75% unserer Kosten für Übernachtung, Vollverpflegung und Referentenhonorare. Wenn Sie uns mit einem zusätzlichen Betrag (als freiwillige Spende) unterstützen möchten, sind wir sehr dankbar! Bitte wenden Sie sich ggf. an den Empfang. Eine Spendenquittung stellen wir gerne aus.

Anmeldeformular: https://www.kloster-nuetschau.de/veranstaltungen/23241.html